ebz-Hildesheim – Ihr unabhängiger Energie- und Bauberater für die Region

Als unabhängiges Kompetenzzentrum beraten wir Privatkunden fachkundig zu den komplexen Themen Energie und Bauen:
wie Sie Energie sinnvoll und effizient in Gebäuden einsetzen und vor allem wie Sie Energie einsparen können.

 

 

 

 

 

 

 

Bei uns finden Sie gezielte Antworten auf folgende Fragen

  • Wie kann ich mein Gebäude sinnvoll effektiv sanieren und dabei Energie sparen?
  • Wie plane ich meinen Neubau energieeffizient?
  • Welche Haustechnik entspricht meinen Bedürfnissen?
  • Wie kann ich bauphysikalische Mängel langfristig verhindern?
  • Wie kann ich die CO2-Emissionen reduzieren?
  • Wer hilft mir bei der Umsetzung?

Unsere Dienstleistungen für Sie als Privatkunde

Energieberatung

Gerne erstellen wir Ihnen eine detaillierte Energieberatung mit umfassendem Beratungsbericht.

Wie gehen wir vor

Das Objekt wird begutachtet und die Daten erfasst. Danach erfolgt eine Analyse des Ist-Zustandes aufgrund dieser Daten und wir erarbeiten einen individuellen Maßnahmenkatalog. Dieser beinhaltet:

  • Empfehlungen für eine schrittweise oder komplette Sanierung
  • Vorschläge für effiziente und umweltfreundliche Heizsysteme
  • Berechnung und Bewertung der Wirtschaftlichkeit der vorgeschlagenen Energieeinsparmaßnahmen
  • Aufzeigen der Fördermöglichkeiten
  • ausführliches Abschlussgespräch

Initialberatung Vor Ort

Zeigen Sie uns Ihr Gebäude oder Ihre Baupläne und wir geben Ihnen bereits wertvolle Tipps, wie Sie Energie einsparen können. Diese Initialberatung vor Ort dient als Alternative und ist eine bewährte Methode im Einzelfall

Energieausweis

Bei Vermietung, Verkauf oder Verpachtung

bauSeit dem 1.1.2009 müssen Hausbesitzer bei Vermietung, Verkauf oder Verpachtung einen Energieausweis vorlegen. Dieser Ausweis ist 10 Jahre gültig. Wir unterscheiden zwischen zwei Verfahren: Verbrauchsausweis Es wird der reale Energieverbrauch des Gebäudes ermittelt. Als Grundlage dienen Heizkostenabrechnungen der (mindestens) letzten 3 Jahre. Dieser Ausweis ist dadurch stark vom Nutzerverhalten abhängig und darum nur bedingt zum Vergleich von Gebäuden geeignet. Bedarfsausweis Er basiert auf dem berechneten Energiebedarf eines Gebäudes, wobei normierte Randbedingungen berücksichtigt werden. Gebäude werden somit vergleichbar. Wir empfehlen den Bedarfsausweis.

Datenerhebung Verbrauchsausweis Wohngebäude.pdf (202 Downloads)

Initialberatung

Kommen Sie zu uns in die Osterstraße und lassen Sie sich beraten. Wir verschaffen uns anhand Hauszeichnungen und Fotos und Ihren Angaben einen Eindruck über Ihr Haus beraten Sie im persönlichen Gespräch zu Ihren Fragen. Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin mit uns.

Vor-Ort-Begehung

Ganz egal, ob Sie Ihr Gebäude umfassend sanieren wollen, geringinvestive Maßnahmen vornehmen wollen, Feuchtigkeit ein Problem an Ihrem Haus ist oder Sie ein Gebäude erwerben wollen und dazu unseren Fachkundigen Rat an Ihrer Seite haben wollen: Wir kommen zu Ihnen und beraten Sie vor Ort am Objekt. Rufen Sie uns an!

Gebäudediagnose idi-al

In der Gebäudediagnose wird ein Schwächen-Stärken-Profil Ihres Gebäudes erstellt. Dabei werden die Ergebnisse in einer Kombination aus energetischem- und baulichem Gutachten dargestellt. Sie erhalten bei der Gebäudediagnose über die Energieberatung hinausgehende Informationen zu Ihrer Bausubstanz und den erforderlichen Sanierungen. Auch hier fließt eine grobe Kostenschätzung ein und verhilft Ihnen zu Entscheidungen.

Das umfassende Gutachten für Bestandsimmobilien

baka-berlin-website-mockup

Initialberatung vor Ort

Im Zuge einer Vor-Ort-Begehung erstellen wir Ihnen einen Kurzbericht über die mögliche Sanierung Ihres Objektes. Der Bericht dient als Startberatung mit erster Orientierung. Sie erhalten eine grobe Einschätzzung Ihres Gebäudes und erkennen mögliche Einsparpotenziale. Sie können anschließend mit den dazu eingeholten Handwerkerangeboten selbständig prüfen, ob die investierten Kosten wirtschaftlich angelegt sind.

Energetische Gebäudesanierung

Die Sanierung eines Hauses war noch nie so attraktiv wie heute! Die moderne Bautechnik stark weiterentwickelt und dieses Know-how kommt auch der Sanierung von Bestandsgebäuden zu Gute. Auch die politischen Entscheidungsträger haben die Bedeutung dieses Themas erkannt und attraktive Förderprogramme erarbeitet.

Wir beraten Sie gerne, welche Maßnahmen für Ihr Sanierungsvorhaben sinnvoll und welche Fördermittel möglich sind.